neue Bilder 01-02 2013

Januar-Februar 2013

Eine Amaryllis erwacht und wird zur wunderschönen Blume

Mit Fotoapparat und täglicher Beobachtung habe ich mir die Grundlage geschaffen für eine Trilogie, die die Entwicklung dieser wunderbaren Blume darstellen soll. Die letzte Etappe fehlt noch, aber die Blüte öffnet sich langsam. Dann werde ich ein schönes Motiv für das letzte Bild aussuchen. Hier erst einmal die ersten beiden Bilder:

13-6-04-1p                13-6-04-2p


 
Das ist mal ein Versuch, die Entwicklung dieser schönen Blume darzustellen. Blumen reizen mich zwar, aber hier habe ich noch etliche Reserven. Ich habe oft geändert, da es mir auch jetzt noch nicht so richtig gefällt. Aber mit Pastellkreide sind da schnell Grenzen erreicht. Mit Deckfarben kann man Fehler übermalen, hier sind Korrekturen nur bedingt möglich.

 
Nun noch eine Skizze einer blühenden Amaryllis auf schwarzem Tonzeichenpapier. Diese habe ich mir noch ein zweites Mal aufgetragen, um jetzt ein fertiges Bild zu malen. Da mir die Skizze so gefiel, wollte ich sie mir erhalten, falls der Versuch nicht so gelingt wie ich es mir vorstelle.

13-6-06-p


Ich arbeite mich Stück für Stück an das fertige Bild heran.

13-6-07-p




 
 

Blick in die Sächsische Schweiz - Acrylfarben

13-4-03-ac


Der Blick in unser Elbtal auf den "Königstein" und "Lilienstein" entstand durch ein Bild in der Zeitung, das ich erst einmal in meine Motiv-Sammlung abgelegt hatte. Als ich mal wieder mit Acryl-Farbe malen wollte, fiel die Auswahl auf dieses Bild. Mit Farbe malen - das zieht sich bei mir oft über mehrere Tage hin. Manchmal bleibt es sogar Wochen liegen, da ich noch nicht zufrieden bin und der richtige Abschluss fehlt. So ging es auch mit diesem Bild. Ich hoffe, es ist am Ende doch noch ein brauchbares Bild geworden.


Blumenmotive

 
Viele Blumenmotive habe ich gesammelt - nicht nur meine Fotos, auch Motive, die mir zur Verfügung gestellt wurden oder interessante Zeitungsausschnitte - nun versuche ich, auch hier ein Bild entstehen zu lassen. 


13-6-02-p
 

gescantes Bild  
       
                         
f

fotografiertes Bild                       fotografiertes Bild, bearbeitet
 



fotografiertes Bild, bearbeitet


Es ist nicht leicht, mit Pastellkreide Konturen sichtbar werden zu lassen. Das sieht man besonders in dem Moment, wenn das eingescannte Bild gedruckt werden soll. Die Bilder 13-3-2 und 13-3-1 habe ich abfotografiert - mal mit Blitz, mal ohne. Da entstehen wieder unterschiedliche Drucke.


Sonnenuntergang

Das Jahr 2013 fange Ich mal mit den Stimmungsbildern - wie Sonnenuntergang an.

Da liegen 3 Fotos vor mir. Ich möchte von jedem etwas mit aufs Bild bringen. 





13-3-01-p



gescantes Bild



gescantes Bild, bearbeitet                       fotografiertes Bild



fotografiertes Bild, ohne Blitz, bearbeitet



Sie sehen, man kann aus einem Originalbild verschiedene Varianten für einen Druck entwickeln. Da dabei viele interessante neue Bilder entstehen, ist es nicht leicht, nur die besten zu sichern.
Erstellt im November 2012
 
 

 
Es waren schon 122961 Besucher hier!