Kronentor





Zwinger-Kronentor 2009

Die Skizzen zu diesem Bild hatte ich sitzend auf meinem Stühlchen vor Ort gemacht. Danach war ich noch einige Male am Kronentor, um Details zu skizzieren.
Auch der Fotoapparat war mir auch eine große Hilfe, um das Bild zu vollenden.
Dann habe ich weitergemalt- meist mit Aquarellfarben. Ja, es sind keine typischen Aquarelle - diese wurden oft zur "naiven Malerei" zugeordnet.
 


Da es aber auch ein Motiv für eine Weihnachtskarte werden sollte, musste ich mir etwas einfallen lassen, damit das Grün der Bäume nicht so vordergründig ist. Da versuchte ich zum ersten Mal Pastellkreide einzusetzen, besonders die warmen Töne. Die Karte dazu hatte dann verstärkt durch die Wahl des Papieres einen leuchtenden Glanz erhalten.
Für diese Variante hatte ich meine erarbeitete Vorlage genutzt.


 
Aber stärker versuchte ich 2012 mit Pastellkreide und Kohle verschiedene Stimmungen auf das Papier zu bringen.
 






und diese mit Hilfe des Computers interessanter zu gestalten (dazu hat sicher jeder eine andere Meinung). Diese werde ich auf einer extra-Seite darstellen.


Erstellt im November 2012
 
 

 
Es waren schon 123287 Besucher hier!